Herzlich willkommen bei Ihrer Feuerwehr Leutkirch im Allgäu

Es ist keine leichte Aufgabe, für die Sicherheit der Bürger Leutkirchs zu sorgen. Schließlich sind es alles ehrenamtliche Kräfte die Ihre Freizeit einsetzen um für die Leutkircher Bürger 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr da zu sein. Auf den folgenden Seiten möchten wir einen kleinen Einblick in die Tätigkeiten Ihrer Feuerwehr gewähren.

Einsätze

Frau kommt bei Unfall ums Leben

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstag gegen 16 Uhr auf der B465 zwischen Diepoldshofen und Reichenhofen ereignet.

Erfahren Sie mehr ...




Dringende Türöffnung

Aus medizinischen Gründen wurde die Feuerwehr zu Türöffnung angefordert. Die Einsatzkräfte verschafften sich Zugang zur Wohnung und der Patient konnte vom Rettungsdienst versorgt werden.

Erfahren Sie mehr ...




Ausleuchten Hubschrauberlandeplatz

Ein Rettungshubschrauber aus München mit einem Nachtsichtgerät nahm auf dem Hubschrauberlandeplatz beim Krankenhaus Leutkirch den Patient auf und flog ihn nach Augsburg.

Erfahren Sie mehr ...




Baum auf Freileitung

Bewohner eines Wohngebäudes bei Tautenhofen stellten fest, dass der Wipfel eines ca. 15 m hohen Thuja-Baumes auf dem Dach lag. Der Stamm hatte sich dabei in der Freileitung verfangen. Mit Hilfe der Drehleiter beseitigten Einsatzkräfte der Feuerwehr den Stamm. Ein Mitarbeiter der EnBW schaltete die Stromzufuhr kurzzeitig spannungsfrei.

Erfahren Sie mehr ...




Unwetter im Landkreis Biberach

Im Landkreis Biberach verursachte das Unwetter große Überschwemmungen. Zur Unterstützung wurden aus den Nachbarkreisen Tauchpumpen angefordert. Von der Feuerwehr Leutkirch wurden 2 Tauchpumpen zur Sammelstelle nach Bad Wurzach geliefert.

Erfahren Sie mehr ...




Überflutung in Reichenhofen

In Reichenhofen wurde aufgrund des Starkregens der Laurentiusweg überflutet. Das Wasser drang auch in einen Keller ein. In Nachbarschaftshilfe mit Eimern und 2 Pumpen beseitigten die Bewohner das Wasser.

Erfahren Sie mehr ...




Baum über Straße

Auf der Verbindungsstraße zwischen Diepoldshofen und Bauhofen wurde ein umgestürzter Baum gemeldet. Verkehrsteilnehmer beseitigten den Baum.

Erfahren Sie mehr ...




Überflutung in Tautenhofen

Nach dem Starkregen in Tautenhofen konnte die Entwässerung die Wassermassen nicht mehr aufnehmen. Aus einem Wiesengrundstück floss das Wasser auf die Straße und drohte dort Häuser zu fluten. Einsatzkräfte der Feuerwehr errichteten mit Sandsäcken Barrieren.

Erfahren Sie mehr ...




Wohnmobil verliert Diesel

Einsatzkräfte der Feuerwehr Leutkirch beseitigten die von der Ampelanlage beim Toom-Baumarkt bis ins Stadtgebiet beim Lidl-Parkplatz gehende Ölspur.

Erfahren Sie mehr ...




Kabelbrand im Verteilerschrank

Zu einem Kabelbrand im Verteilerschrank kam es in der Nacht auf Donnerstag in Engelboldshofen.

Erfahren Sie mehr ...




20-jähriger prallt gegen Baum und stirbt

Ein 20-jähriger Autofahrer ist am Freitagnachmittag auf der L260 zwischen Leutkirch und Aichstetten in Höhe Nibelhöfe tödlich verunglückt. Laut Polizei war das Auto ohne Fremdeinwirkung von der Fahrbahn abgekommen und kollidierte anschließend frontal mit einem Baum.

Erfahren Sie mehr ...




Hochwasser über Landstraße

Durch die Bauarbeiten am Wasserleitungsnetz in Adrazhofen waren die Regenwasserabflüsse der L308 komplett mit Schotter und Schmutz zugesetzt.

Erfahren Sie mehr ...




Dingende Türöffnung

Die Feuerwehr wurde am Abend zu einer Türöffnung in die Isnyer Straße gerufen. Der Bewohner einer Wohnung war vermisst.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage im Schulzentrum

Am Morgen hatte die Brandmeldeanlage in der Sophie Schollschule Alarm ausgelöst. Es handelte sich dabei um einen Fehlalarm.

Erfahren Sie mehr ...




Kleineinsatz in der Rinwegsiedlung

Die Feuerwehr wurde in der Nacht zu einem Wassereinsatz in die Rinwegsiedlung gerufen. Über einen Kellerabgang drang Wasser in das Untergeschoss.

Erfahren Sie mehr ...




Brand eines Traktors in Urlau

Am Samstag Nachmittag wurden die Feuerwehren aus Urlau und Leutkirch zu einem Traktorbrand nach Urlau gerufen.

Erfahren Sie mehr ...




Fahrzeugbrand bei Unterzeil

Bei Unterzeil brannte am Vormittag ein PKW. Die Feuerwehren aus Reichenhofen und Leutkirch waren an der Einsatzstelle.

Erfahren Sie mehr ...




Verkehrsunfall auf der L318

Um Mitternacht ereigente sich auf der L318 in Höhe Urlau ein Verkehrsunfall. Ein Dachs kollidierte mit einem PKW, der Fahrer blieb wie durch ein Wunder unverletzt.

Erfahren Sie mehr ...




Dringende Türöffnung

Die Feuerwehr wurde zu einer Türöffnung in die Schillersiedlung gerufen.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage in einem Leutkircher Betrieb

Am frühen Freitag Morgen hatte die Brandmeldeanlage der Fa. Elobau Alarm ausgelöst. Die Ursache ist weiterhin unklar, da weder offenes Feuer noch Rauch vorhanden war. Die Rettungskräfte konnten nach kurzer Zeit Entwarnung geben und die Einsatzstelle wieder verlassen.

Erfahren Sie mehr ...




Küchenbrand

Die Feuerwehr wurde am frühen Morgen zu einem Küchenbrand in die Pfingstweide gerufen, Bewohner blieben unverletzt. Ein ausgelöster Rauchmelder ließ den Entstehungsbrand frühzeitig erkennen.

Erfahren Sie mehr ...




Kies auf der Straße

Die B 465 war zwischen Reichenhofen und Diepoldshofen über eine Strecke von ca. 50 m verdreckt und wurde durch die Feuerwehr gereinigt.

Erfahren Sie mehr ...




Dieseltank aufgerissen

Beim Zusammenstoß auf der Autobahn gegen 12.00 Uhr zwischen einem Pkw und Lkw riss der Kraftstofftank auf und ca. 200 l Diesel liefen aus.

Erfahren Sie mehr ...




Wasser läuft durch die Decke

Zu einem Einsatz in die Storchenstraße rückte die Feuerwehr aus. Von einer Wohnung im 1. Obergeschoss tropfte Wasser durch die Decke in die EG-Wohnung. Einsatzkräfte öffneten die Wohnungstür und stellten fest, dass ein Wasserhahn undicht war. Die Wasserversorgung für die Wohnung wurde abgestellt.

Erfahren Sie mehr ...




Baum über Straße

Am Morgen wurde die Feuerwehr in die Roseggerstraße gerufen. Aufgrund der starken Schneemasen wurde ein größerer Ast von einem Baum abgerissen welcher die Fahrbahn versperrte.

Erfahren Sie mehr ...




Verkehrsunfall bei Gebrazhofen

Zwischen Wolferazhofen und Gebrazhofen kam es um die Mittagszeit zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Erfahren Sie mehr ...




Öleinsatz im Stadtwald

Eine Passantin alarmierte die Feuerwehr zu einem Öleinsatz in den Trimm Dich Pfad. Wegen starkem Regen war kein Öl mehr auffindbar. Es waren keine Maßnahmen notwendig.

Erfahren Sie mehr ...




Türöffnung

Die Feuerwehr wurde zu einer Türöffnung in die Loystraße gerufen.

Erfahren Sie mehr ...




Ausgelaufenes Hydrauliköl

Auf der K8026 in Höhe Zollhaus verlor ein Wohnmobil Hydrauliköl.

Erfahren Sie mehr ...




Brennendes Fahrzeug in der Wangener Straße

Die Feuerwehr wurde zu einem Fahrzeugbrand zur RAN Tankstelle gerufen. Es rauchte aus dem Motorraum heraus.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage im Gotischen Haus

Die Brandmeldeanlage im Gotischen Haus hatte die Feuerwehr am Nachmittag alarmiert.

Erfahren Sie mehr ...




Brand im Alten Kloster – Altenheimbewohner unverletzt

Zu einem Brand im Alten Koster kam es am Samstagnachmittag. Gegen 16.30 Uhr löste die Brandmeldeanlage im dem als Altenheim genutzten Gebäude aus. Bewohner kamen nicht zu Schaden.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage in einem Leutkirch Industriebetrieb

Die Feuerwehr wurde zu einem Brandalarm in ein Industriebetrieb gerufen.

Erfahren Sie mehr ...




Kleinbrand auf der Wilhelmshöhe

Auf der Wilhelmshöhe hatten Unbekannte ein Feuer gelegt, die Polizei forderte die Feuerwehr zur Unterstützung an.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage Stadtbauamt Spital-Gebäude

In der Sakrestei der Evangelischen Kirche, welche sich im Stadtbauamt Spital-Gebäude befindet, löste ein Rauchmelder Alarm aus.

Erfahren Sie mehr ...




Brand eines Reisighaufens

Auf einem Betriebshof im Unteren Auenweg brannte am Samstag Nachmittag ein Reisighaufen. Die Feuerwehr Leutkirch löschte den brennenden Haufen ab, zog die betroffenen Reisigreste auseinander und verhinderte ein ausbreiten der Flammen durch Kühlung des gesamten Reisighaufens.

Erfahren Sie mehr ...




Geplatzter Hydraulikschlauch in der Katholischen Kirchgasse

Ein geplatzter Hydraulikschlauch eines Mülllasters verursachte am Freitagnachmittag in der Katholischen Kirchgasse eine Ölspur.

Erfahren Sie mehr ...




Türöffnung

Die Polizei forderte die Feuerwehr zu einer Türöffnung in die Wurzacher Siedlung an. Nachdem diese geöffnet wurde, konnte die Bewohnerin nur noch tot geborgen werden.

Erfahren Sie mehr ...




Ölspur in der Brandenburger Straße

Im Bereich der Brandenburger Straße war eine geringe Menge Motorenöl ausgelaufen. Aufgrund des starken Niederschlages konnte das Öl nicht aufgenommen werden.

Erfahren Sie mehr ...




Kellerbrand in Reichenhofen

Am Sonntag in den Frühen Morgenstunden, wurden die Bewohner eines Zweifamilienhauses von Rauchwarnmelder aus dem Schlaf gerissen. Im Keller war ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehren aus Leutkirch und Reichenhofen hatten den Brand in Kürze gelöscht.

Erfahren Sie mehr ...




Türöffnung in der Repsweihersiedlung

Am Nachmittag wurde die Feuerwehr zu einer Türöffnung in die Repsweihersiedlung gerufen.

Erfahren Sie mehr ...




Peron in Aufzug eingeschlossen

Eine Person war im Aufzug eingschlossen und wurde von der Feuerwehr befreit.

Erfahren Sie mehr ...




Brand eines Karton

Im Keller eines Einfamilienhauses brannte ein Karton. Zwei Feuerwehrmänner, mit Atemschutz ausgerüstet, konnten diesen in kürze löschen.

Erfahren Sie mehr ...




Baum über Straße

Am Morgen wurde die Feuerwehr in den Nibelweg gerufen. Aufgrund der starken Schneemasen wurde eine Baum entwurzelt und versperrte eine Hofeinfahrt.

Erfahren Sie mehr ...




Küchenbrand in einer Wohnanlage

Am Abend wurde die Feuerwehr zu einem Küchenbrand in einer Wohnanlage gerufen. Die Bewohnerin konnte gerettet werden.

Erfahren Sie mehr ...




Fahrzeugbrand auf der Autobahn

Die Feuerwehr wurde zu einem Fahrzeugbrand auf die Autobahn gerufen. Nach dem die Hilfskräfte eingetroffen waren, wurde festgestellt, dass es sich um einen geplatzten Turbolader handelte.

Erfahren Sie mehr ...




Ölspur in der Unteren Grabenstraße

Nach einem Verkehrsunfall waren Betriebsmittel ausgelaufen. Die Polizei forderte die Feuerwehr zur Unterstützung an.

Erfahren Sie mehr ...




Türöffnung in Gebrazhofen

Die Feuerwehr wurde am Abend zu einer Türöffnung gerufen. Die Polizei sowie der Rettungsdienst waren ebenfalls im Einsatz.

Erfahren Sie mehr ...




Unwetter im Gemeindegebiet

Am Abend war im Landkreis Ravensburg ein starker Sturm aufgekommen. Im Bereich Friesenhofen war in einem Waldstück ein Baum über die Straße gestürzt. Da das Risiko zur Beseitigung zu groß war, wurde die Verbindungsstraße vom städtischen Bauhof gesperrt.

Erfahren Sie mehr ...




Öffnen einer Wohnungstüre

Die Feuerwehr wurde am Vormittag zu einer Türöffnung in die Kurze Straße gerufen.

Erfahren Sie mehr ...




Ölspur in Tautenhofen

Die Polizei forderte die Feuerwehr zu einer Ölspur nach Tautenhofen an.

Erfahren Sie mehr ...




Türöffnung in der Ringwegsiedlung

Die Bewohnerin einer Wohnanlage hatte ihren Nachbarn vermisst. Durch mehrmaliges läuten an der Wohnungstüre, wurde diese nicht geöffnet. Daraufhin verständigte sie Rettungsdienst und Feuerwehr. Der eingetroffene Rettungsdienst hatte die Wohnungstüre bereits geöffnet. Der Bewohner war wohl auf.

Erfahren Sie mehr ...




Kaminbrand in einer Doppelhaushälfte

Am Vormittag kam es in einem Wohnhaus in Leutkirch zu einem Kaminbrand. Die Feuerwehr und Kaminkehrer eilten zur Einsatzstelle. Der Kamin wurde vom Keller bis ins Dachgeschoß kontrolliert. Der Brand wurde mit Hilfe eines Spiegels innerhalb des Kamins und mit Hilfe der Wärmebildkamera im Bereich des Bühnenraums lokalisiert. Während den Arbeiten des Kaminkehrers der Brandschutz sichergestellt.

Erfahren Sie mehr ...




Fahrzeugbrand auf der Autobahn

Die Feuerwehr wurde zu einem Fahrzeugbrand auf die Autobahn gerufen. Nach dem die Hilfskräfte eingetroffen waren, wurde festgestellt, dass es sich um einen geplatzten Turbolader handelte.

Erfahren Sie mehr ...




Mann rettet Nachbarin aus Wohnung

In letzter Minute hat ein Familienvater seine 71-jährige Nachbarin aus einer brennenden Wohnung gerettet. Gegen 2.40 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungskräfte alarmiert. 

Erfahren Sie mehr ...




Ausgetretener Kraftstoff

Die Polizei forderte die Feuerwehr um Mitternacht zur Unterstützung in die Pfingstweide. Bei einem PKW war Kraftstoff aus dem Tank ausgetreten. Nachdem die Leckage kontrolliert wurde, waren keine weiteren Maßnahmen notwendig. Der Fahrzeughalter hatte ein Auffanggefäß unter das Auto gestellt. 

Erfahren Sie mehr ...




Dringende Türöffnung auf der A96

Nachdem ein PKW auf der A96 verunglückt ist, hatten die ersten Hilfeleistenden keinen Zugang in den PKW bzw. zum verletzten Fahrer. Die Feuerwehr wurde zur Türöffnung alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war bereits ein Zugang in Form einer eingeschlagenen Seitenscheibe hergestellt worden.

 

 

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage im Unteren Auenweg

Aus ungeklärter Ursache hat ein Rauchmelder in einem Gewerbebetrieb im Unteren Auenweg ausgelöst. Der Rauchmelder wurde durch die Feuerwehr lokalisiert. Ein Grund für die Alarmierung war nicht feststellbar.

Erfahren Sie mehr ...




Mehrere Autos krachen ineinander

Sachschaden in Höhe von mehr als 60.000 Euro dürften laut Polizei bei einem Verkehrsunfall entstanden sein, der sich am Montag um kurz nach 19 Uhr auf der A96 in Richtung München unmittelbar nach der Anschlußstelle Leutkirch-West ereignet hat.

Erfahren Sie mehr ...




Türöffnung in der Memminger Straße

Die Bewohnerin einer Wohnung wurde von ihrer Tochter vermisst. Da der Wohnungsschlüssel von innen steckte, forderte man die Feuerwehr zur Unterstützung an.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage im Alten Kloster

Im 2. Obergeschoss war ein Heizungsrohr geplatzt, die Brandmeldeanlage löste dadurch Alarm aus.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage Bahnhof

Während des Kochens löste in der Küche im Bahnhofsgebäude ein Melder aus. Einsatzkräfte der Feuerwehr Leutkirch kontrollierten das Gebäude und setzten die Anlage zurück. Es waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage Adenauerplatz

In der Schule am Adenauerplatz löste die Brandmeldeanlage Alarm aus. Schüler hatten mit einer Spraydose und Feuerzeug herumgezündelt.

Erfahren Sie mehr ...




Dringende Türöffnung

Am Vormittag alarmierte ein Hausarzt die Feuerwehr zur Öffnung der Wohnungstüre eines Patienten.

Erfahren Sie mehr ...




Dringende Türöffnung

Die Polizei forderte die Feuerwehr zu einer Türöffnung in den Strampfelbergweg an.

Erfahren Sie mehr ...




Drei schmorende Würste lösen Feueralarm aus

Auf dem Herd angebranntes Essen löste am Sonntag Abend um 22 Uhr die Rauchmelder einer Wohnung in der Gerbergasse in Leutkirch aus. Die Nachbarn haben daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Die Feuerwehr hat die Wohnung geöffnet, den Bewohner dem Rettungsdienst übergeben und die Wohnung belüftet.

Erfahren Sie mehr ...




Türöffnung

In der Nacht musste eine Wohnungstüre in einem Hochhaus in der Pfingstweide geöffnet werden.

Erfahren Sie mehr ...




Autobrand in der Isnyer Siedlung

Am Abend wurde die Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand in die Isnyer Siedlung gerufen.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage im Altersheim

Am Abend löste die Brandmeldeanlage im Altersheim Carl-Joseph Alarm aus. In einer Küche war beim kochen starker Rauch aufgestiegen.

Erfahren Sie mehr ...




Verkehrsunfall auf der Autobahn

Auf schneebedeckter Fahrbahn kam ein PKW ins schleudern. Der Fahrer war nicht eingeklemmt. Betriebsmittel waren ausgelaufen.

Erfahren Sie mehr ...




Verkehrsunfall bei Lanzenhofen

Am Neujahrsmorgen kam ein Fahrer mit seinem PKW in einer scharfen Rechtskurfe von der Fahrbahn ab. Der Fahrer war leicht verletzt und konnte von den Ersthelfern gerettet werden.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage Festhalle

In der Leutkircher Festhalle wurde eine Veranstaltung vorbereitet. Nachdem eine Nebelmaschine gestestet wurde, löste der aufsteigende Rauch Alarm über einen Rauchmelder aus.

Erfahren Sie mehr ...




Panik im steckengebliebenen Fahrstuhl

Mehrere Personen waren im zwischen dem 1. und 2. Stock steckengebliebenen Aufzug eingeschlossen.

Erfahren Sie mehr ...




Pkw-Brand auf der Autobahn

Unter Atemschutz löschten die Einsatzkräfte den in Vollbrand stehenden Motorraum. Während der Löscharbeiten musste die Autobahn in Fahrtrichtung Lindau auf einer Spur gesperrt werden.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage im Pfarrstadel Reichenhofen

Am frühen Morgen löste die Brandmeldeanlage aus ungeklärter Ursache Alarm aus.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb

Die Feuerwehr wurde am Nachmittag zu einem Leutkirch Industriebetrieb gerufen. Ein Rauchmelder in der Kantine hatte einen Alarm ausgelöst.

Erfahren Sie mehr ...




30-Jähriger verursacht mehrere Unfälle

Eine ganze Reihe an Unfällen hat am Dienstagabend gegen 22.15 Uhr ein alkoholisierter 30Jahre alter Autofahrer auf der Kemptener Straße verursacht.

Erfahren Sie mehr ...




Baum über der Straße

Die Feuerwehr wurde zu einem umgestürzten Baum nach Rotis alarmiert. Da die Straßenmeisterei ebefalls auf dem Weg war, haben diese den Baum zersägt und am Straßenrand gelagert. Ein Ausrücken war nicht mehr notwendig.

Erfahren Sie mehr ...




Türöffnung in Herlazhofen

Der Rettungsdienst forderte die Feuerwehr zur Türöffnung an. Die Bewohnerin eines Wohnhauses war in einem Zimmer eingeschlossen.

Erfahren Sie mehr ...




Verkehrsunfall auf der A 96 bei Leutkirch

Drei PKW´s waren auf der Autobahn zwischen der Anschlußstelle Süd und West zusammengestoßen. Es waren keine Personen eingeklemmt.

Erfahren Sie mehr ...




Fahrzeugbrand in Gebrazhofen

Die Feuerwehr wurde zu einem Fahrzeugbrand nach Gebrazhofen gerufen. Es war aber lediglich ein Kühlerschlauch geplatzt. 

Erfahren Sie mehr ...




PKW im Straßengraben

Ein PKW war bei Rotis in den Straßengraben gefahren. Die Feuerwehr wurde wegen auslaufender Betriebsmitttel zur Einsatzstelle gerufen.

Erfahren Sie mehr ...




LKW Brand in der Wangener Straße

Ein LKW fing während der Fahrt Feuer. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr konnte der Entstehungsbrand mit einem Pulverlöscher gelöscht werden.

Erfahren Sie mehr ...




Küchenbrand in der Ottmannshofer Str.

Um die Mittagszeit wurde die Feuerwehr Leutkirch zu einem Küchenbrand gerufen. Die Bewohner waren bereits in Sicherheit.

Erfahren Sie mehr ...




Mann bei Unfall schwerstverletzt

Ein Schwerer Unfall hat sich am Freitag Nachmittag auf der B 465 zwischen Leutkirch und Bad Wurzach ereignet. Dabei zog sich der 37-jährige Fahrer eines Pickups aus dem LAndkreis Sigmaringen schwerste Verletzungen zu.

Erfahren Sie mehr ...




Brand in einem Leutkircher Industriebetrieb

In der Nacht war bei der Fa. Pfleiderer in Leutkirch ein Brand in der Filteranlage ausgebrochen. Die Feuerwehr Leutkirch wurde mit dem Löschzug und Führungsgruppe zur Unterstützung angefordert.

Erfahren Sie mehr ...




Ölspur nach Verkehrsunfall

In der Kemptener Straße ereignete sich in Höhe Abzweigung Balterazhofer Straße ein Verkehrsunfall. Ein PKW fuhr über die Verkehrsinsel, Personen waren nicht verletzt.

Erfahren Sie mehr ...




Brand in einem Industriebetrieb

Die Fa. Pfleiderer forderte die Drehleiter zur Unterstützung an. In der Filteranlage war ein Brand ausgebrochen.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage in der Realschule Leutkirch

Die Feuerwehr wurde kurz vor der Mittagszeit zu einem Alarm in die Otl-Aicher-Realschule gerufen. Nach dem Eintreffen der Rettungskräfte, konnt Entwarnung gegeben werden.

Erfahren Sie mehr ...




Auto in Leutkirch fängt Feuer

Ein Auto hat am Freitagabend, kurz nach 18 Uhr, in der Unteren Grabenstraße, Ecke Lindenstraße, in Leutkirch gebrannt.

Erfahren Sie mehr ...




Wohnungsbrand in Aichstetten

In einem Zimmer eines Mehrfamilienhauses war ein Brand ausgebrochen. Nach dem Eintreffen der Rettungskräfte hatte man das Feuer in kürze gelöscht. Zwei Trupps, mit Atemschutz ausgerüstet, bekämpften das Feuer. Damit der Brandrauch zurückgehalten werden konnte, hatten die Wehrmänner einen Rauchvorhang in den Türrahmen eingesetzt. Mittels Druckbelüfer wurde die Wohnung entraucht. Die Drehleiter der Feuerwehr Leutkirch wurde zur Sicherheit mit zur Einsatzstelle gerufen. Um Glutnester lokalisieren zu können, wurde die Wärebildkamera eingesetzt. Neben der Polizei war auch das DRK Aichstetten und die Feuerwehr Aitrach an der Einsatzstelle.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage in einem Wohnheim

Aus noch ungeklärter Ursache löste die Brandmeldeanlage in einem Leutkircher Wohnheim Alarm aus. Nach der Erkungsphase gab es keine schlüssige Erklärung. Es waren von Seiten der Feuerwehr keine Maßnahmen notwendig.

Erfahren Sie mehr ...




Öffnung einer Wohnungstüre

Die Polizei forderte die Feuerwehr zur Amtshilfe an, da die Bewohnerin einer altenbetreuten Wohnung seit längerem nicht mehr gesehen wurde. Die Feuerwehr öffnete die Wohnungstüre, darauf hin kam die Bewohnerin vom Einkaufen zurück. Es waren somit keine weiteren Maßnahmen notwendig.   

Erfahren Sie mehr ...




29-Jähriger stirbt bei Unfall nahe Urlau

Bei einem Unfall auf der Landstraße 318 bei Urlau ist am Montagmittag ein Autofahrer gestorben. Aus bislang unbekannten Gründen kam es laut Polizei gegen 13.16 Uhr zu einer Kollision zwischen einem LKW und dem PKW. Die Polizei musste die Strecke in diesem Bereich vollständig sperren.

Erfahren Sie mehr ...




Palettenbrand Hardsteig

Der Leitstelle Oberschwaben wurde in Brand in Hardsteig gemeldet. Weitere Informationen lagen nicht vor. Bei Ankunft der ersten Kräfte stelle sich heraus, dass auf einem Feld Paletten brannten. Die Drehleiter aus Leutkirch wurde zur Unterstützung der Feuerwehren Aichstetten und Aitrach alarmiert.

Erfahren Sie mehr ...




Ölspur Brandenburger Straße

Auf der Brandenburger Straße befanden sich 2 ca. 50 m lange Dieselspuren. Auf der Kreuzung Wurzacher Straße / Umgehungsstraße befand sich eine weitere Spur von 50 m Länge. Die Polizei forderte zur Unterstützung die Feuerwehr an.

Erfahren Sie mehr ...




Ölspur Europaplatz

Im Kreisverkehr auf der Unteren Grabenstraße befand sich eine Ölspur. Einsatzkräfte der Feuerwehr streuten die Ölpur ab und verständigten die Polizei.

Erfahren Sie mehr ...




Personenrettung Goethestraße

Eine hilflose Frau lag in ihrer Wohnung. Da der Zugang für die Hilfskräfte nicht möglich war, forderte der Rettungsdienst zur technischen Unterstützung die Feuerwehr an.

Erfahren Sie mehr ...




Baumbeseitigung Merazhofen-Au

Ein Baum versperrte die Straße zwischen Au und Merazhofen und musste entfernt werden.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage ehemaliges Krankenhaus Leutkirch

Die Brandmeldeanlage des ehemaligen Krankenhaus Leutkirch hat ausgelöst. Beim Eintreffen der Feuerwehr Leutkirch konnte kein Grund mehr für das Auslösen des Rauchmelders festgestellt werden.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage ehemaliges Krankenhaus Leutkirch

Die Brandmeldeanlage des ehemaligen Krankenhaus Leutkirch hat ausgelöst. Beim Eintreffen der Feuerwehr Leutkirch konnte kein Grund mehr für das Auslösen des Rauchmelders festgestellt werden.

Erfahren Sie mehr ...




Zugreinigung nach Unfall

Am Nachmittag kam es auf der Bahnstrecke zwischen Aichstetten und Leutkirch zu einem Unfall. Ein Zug hatte in Höhe des Rastparkes eine Kuh erfasst. Während die Feuerwehr Aichstetten an der Einsatzstelle tätig war, wurde der Zug zum Bahnhof Leutkirch gefahren. Dort wurde er von der Feuerwehr Leutkirch gereinigt.

Erfahren Sie mehr ...




22-Jähriger wird bei Unfall schwer verletzt

Ein 22 Jahre alter Citroën-Fahrer ist bei einem Unfall am Freitag auf der Isnyer Straße in Leutkirch schwer verletzt worden.

LKW hatte 26000 Liter Diesel geladen

Der 22-Jährige war auf der Isnyer Straße stadteinwärts in Richtung Leutkirch unterwegs, als er aus unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn geriet,

Erfahren Sie mehr ...




Grünkraut – Explosion von Silo im Sägewerk

Fachberater Bau aus Leutkirch und Aitrach im Einsatz

Sachschaden in unbekannter Höhe entstand am Dienstag Nachmittag, 25.08.2015, bei der Explosion eines Silos im Sägewerk Sigmarshofen im Teilort Lochmühle, Lkrs. Ravensburg. Verletzt wurde niemand.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage im Schulzentrum

Die Brandmeldeanlage im Technischen Gymnasium hatte am Morgen Alarm gegeben. Im Schulhaus werden derzeit Bauarbeiten durchgeführt. Aufgestiegener Baustaub ließ einen Rauchmelder Alarm schlagen. Der Rauchmelder wurde kontrolliert, es wurde sofort Entwarnung gegeben.

Erfahren Sie mehr ...




Türöffnung auf dem Rastplatz Winterberg

Die Feuerwehr war am Sonntag Abend zu einer Türöffnung auf den Rastplatz Winterberg gerufen. Ein Ausrücken war nicht mehr notwendig, da die Türe bereits anderweitig geöffnet werden konnte.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage im Schulzentrum

Die Brandmeldeanlage in der Don Bosco Schule hatte am Morgen Alarm gegeben. Im Schulhaus werden derzeit Bauarbeiten durchgeführt. Aufgestiegener Baustaub ließ einen Rauchmelder Alarm schlagen. Der Rauchmelder wurde kontrolliert, es wurde sofort Entwarnung gegeben.

Erfahren Sie mehr ...




Person im Aufzug eingeschlossen

Eine Person war im 5. Stock eines Mehrfamilienhauses im Aufzug stecken geblieben. Die alarmierte Feuerwehr öffnete die Aufzugstüre und befreite die Person. Der Aufzug wurde im Anschluß außer Betrieb genommen.

Erfahren Sie mehr ...




Brand eines Wurzelkstockes im Stadtwald

Im Unteren Stadtwald entdeckte ein Passant einen brennenden Wurzelstock. Die herbeigerufene Feuerwehr legte eine 150 Meter lange Schlauchleitung in den Wald und löschte die Brandstelle ab. Zur Sicherheit wurde die Brandstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Erfahren Sie mehr ...




Ast droht auf Campingplatz zu stürzen

Die Drehleiter aus Leutkirch wurde von der Feuerwehr Aitrach zur Unterstützung angefordert. Im Bereich der Zufahrtsstraße drohte ein abgebrochener Ast einer Pappel in 15 m Höhe auf den Campingplatz zu stürzen. Vom Korb der Drehleiter sägten die Einsatzkräfte den Ast ab.

Erfahren Sie mehr ...




Rauchentwicklung in einer Hackschnitzelheizung

Am Nachmittag wurde die Feuerwehr zu einer Rauchentwicklung in einer Heizanlage nach Leutkirch-Ausnang gerufen. Im Vorratsbehälter der Heizanlage kam es zu einem Kleinbrand.

Erfahren Sie mehr ...




Überlandhilfe mit der Drehleiter ins Gemeindegebiet Kisslegg

Ökonomiegebäude im Weiler Kebach brennt Mittwochabend fast vollständig nieder. Nach einem Blitzeinschlag brannte das Ökonomiegebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage in einem Leutkircher Unternehmen

Am frühen Abend löste die Brandmeldeanlage in einem Leutkircher Unternehmen Alarm aus.  Die Ursache des auslösens konnte nicht geklärt werden. Einen Einsatz für die Feuerwehr war somit nicht notwendig.

Erfahren Sie mehr ...




Brand einer Ballenpresse

Zwischen Hofs und Wielazhofen kam es auf einem Feld zu einem Brand einer landwirtschaftlichen Ballenpresse. Ein Landwirt bemerkte das Feuer rechtzeitig und machte den Fahrer darauf aufmerksam.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage Festhalle

Durch die Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage in der Festhalle wurden die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehr Leutkirch alarmiert. Bei Proben zum Kinderfesttheater löste der Betrieb einer Nebelmaschine 

Erfahren Sie mehr ...




Ölspur Zeppelinstraße

Zur Beseitigung einer Ölspur auf der Zeppelinstraße im Kurvenbereich auf Höhe Einmündung zur Ölmühlestraße und im Bereich der Zufahrt zu einer Spedition forderte eine Polizeistreife die Feuerwehr an. Die Ölspur wurde von den Einsatzkräften abgestreut. Die Polizei stellte Warnschilder auf.

Erfahren Sie mehr ...




Brandmeldeanlage in einem Produktionsbetrieb in der Memminger Straße

Durch einen technischen Defekt an einer Maschine entstand Rauch und löste die Brandmeldeanlage aus. Mitarbeiter hatten die Anlage außer Betrieb genommen. Nach Kontrolle durch die Feuerwehr und Lüftung der Produktionshalle wurde die Brandmeldeanlage zurückgesetzt.

Erfahren Sie mehr ...




Türöffnung

Die Feuerwehr wurde zu einer nichtdrigenden Türöffnung gerufen. Ein Einsatz war nicht mehr erforderlich.

Erfahren Sie mehr ...




Dringende Türöffnung

Zu einer dringenden Türöffnung wurde die Feuerwehr Leutkirch nach Herlazhofen gerufen. Dem Rettungsdienst war der Zugang zur Wohnung verschlossen.

Erfahren Sie mehr ...




Einsatzabteilungen Wuchzenhofen und Leutkirch rücken aus

Hitzebilanz: DRK muss 53-mal ausrücken - Unwetter sorgt für Stromausfall in der Region – Transformatorenhäuschen brennt

Erfahren Sie mehr ...




Brand Transformatorenhaus

Kurz vor halb vier wurden die Feuerwehrmänner aus Wuchzenhofen durch die Sirene aus dem Schlaf gerissen. Gemeldet war ein Brand eines Transformatorenhauses in Wielazhofen.

Erfahren Sie mehr ...




Großbrand in St. Leonhard

Zur Unterstützung der Abteilung Hofs, bei einem Großbrand...

Erfahren Sie mehr ...




Brand eines Ökonomiegebäudes

In der Nacht zum Samstag brannte ein Ökonomiegebäude in Leuktirch-Raggen

Erfahren Sie mehr ...




Ölspur nach Verkehrsunfall

Duch einen Verkehrsunfall ausgelaufenes Öl

Erfahren Sie mehr ...




Baum auf Straße

Die Feuerwehrabteilung Wuchzenhofen wurde von der Leitstelle zur technischen Hilfe alarmiert.

Erfahren Sie mehr ...




Tierrettung

Passanten entdeckten in der Dämmerung auf dem Neumühler-Weiher zwei eingefrorene Schwäne. Nach dem die Polizei vor Ort war, konnte sofort Entwarnung gegeben werden, da es sich um zwei Plastikschwäne handelte. Es waren keine Maßnahmen notwendig.

Erfahren Sie mehr ...




Baum droht auf Fahrbahn zu stürzen

Am Vormittag wurde die Feuerwehr Wuchzenhofen zur technischen Hilfe alarmiert.

Erfahren Sie mehr ...




Ölspur

Die Straße von Wuchzenhofen Richtung Luttolsberg war über eine Länge von ca. 900m mit Öl verschmutzt.

Erfahren Sie mehr ...




Baum auf Straße

Kurz nach 22 Uhr wurde die Abteilung Wuchzenhofen zur technischen Hilfe gerufen.

Erfahren Sie mehr ...




Aktuelles

Leistungsabzeichen 2016 in Hosskirch

Die FF Hoßkirch richtete am 11. Juni das Leistungsbzeichen in der Ortsmitte Hoßkirch aus. Die Feuerwehr Leutkirch stellte zwei Silbergruppen aus den Abteilungen Gebrazhofen und Reichenhofen.

Erfahren Sie mehr ...




Staffellauf-Anmeldungen

Hallo Feuerwehrkameraden,

wir von der Abteilung Gebrazhofen möchten Euch hier noch einmal an unseren diesjährigen Staffellauf in Gebrazhofen erinnern, der am Samstag, 09. Juli 2016 statt findet.

Erfahren Sie mehr ...




Fachgruppe Absturzsicherung

Übung der örtlichen Einheit Absturzsicherung beim Gymnasium und im Steinstall.

Erfahren Sie mehr ...




Proben zum Leistungsabzeichen

Eine Gruppe der Gebrazhofener Wehr macht sich fit für den Erwerb des FW-Leistungsabzeichens in Silber.

Erfahren Sie mehr ...




Sieger kommen aus Urlau und Schlier

Die Feuerwehren Großholzleute, Neutrauchburg und Rohrdorf richteten im Rahmen ihrer Fahrzeugsegnungen den Orientierungslauf des Kreisfeuerwehrverbandes Ravensburg aus.

Erfahren Sie mehr ...




Unser Brandschutztipp,

Vorsicht, Spannung inklusive!

Die Feuerwehr Leutkirch möchte hiermit Hausfrauen, Heim- und Handwerker gleichermaßen ansprechen. Bitte merken Sie sich: Elektrizität ist einer der häufigsten Brandstifter, sie ist brand- und lebensgefährlich!

Erfahren Sie mehr ...




Feuerwehr Wuchzenhofen verlost Maibaum

Die Feuerwehrabteilung Wuchzenhofen verlost den alten Maibaum. Der Erlös geht zur Renovierung der Orgel in der Pfarrkirche Wuchzenhofen an die Kirchengemeinde.

Erfahren Sie mehr ...




Staffellauf am 09.Juli 2016 in Gebrazhofen

Der alljährliche Staffellauf der Leutkircher Wehren und Jugendabteilungen wird in diesem Jahr in Gebrazhofen ausgetragen.

Erfahren Sie mehr ...




Ringer, Baumgärtner und Schmid geehrt

Karl Ringer und Roland Baumgärtner haben das Ehrenzeichen des Kreisfeuerwehrverbandes Ravensburg in Silber erhalten. Hans Schmid hat das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Bronze erhalten.

Erfahren Sie mehr ...




Atemschutz erfordert körperliche Fitness

An Atemschutzgeräteträger werden im Einsatz hohe Anforderungen gestellt und erfordert körperliche Fitness.

Erfahren Sie mehr ...




Gefahrgutzug Allgäu probt Ernstfall in Bad Wurzach

Übung der Feuerwehren Bad Wurzach, Isny un Leutkirch im Industriegebiet

Angenommen wurde ein Verkehrsunfall zweier Kleintransporter. Einer der Beiden hatte Gefahrgut in einem Behälter auf der Fahrzeugpritsche transportiert.

Erfahren Sie mehr ...




Klausurtagung der Jugendfeuerwehr

Am vergangenen Samstag starteten die Jugendlichen, Betreuer und Jugendwarte zu ihrer Klausurtagung im Feuerwehrhaus Leutkirch. Als wichtige Wegweiser definierten sie Ziele für die nächsten Jahre.

Erfahren Sie mehr ...




Feuerwehr Hofs bestätigt Schmid

Johann Schmid führt auch in Zukunft die Freiwillige Feuerwehr Hofs. Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle überreichte ihm am Montag die Urkunde. Der Gemeinderat stimmte auch der Wahl Stefan Gailes zu Schmids Stellvertreter zu. Die Abteilung hatte das so entschieden. Henle sagte, er sei froh, dass so erfahrene Männer die Abteilung führen.

Erfahren Sie mehr ...




Feuerwehrmann mit Leib und Seele

Zahlreiche Einsätze und viele schöne, aber auch oftmals traurige Momente – so erinnert sich Alois Peter an die letzten 40 Jahre, in denen er der Freiwilligen Feuerwehr Urlau seine Treue erwiesen hat.

Erfahren Sie mehr ...




Feuerwehr übt bei Thiedmann-Transporte

Einen angenommenen Lkw-Brand auf dem Firmengelände war Anlass für eine Übung bei Thiedmann-Transporte.

Erfahren Sie mehr ...




Herausforderung Altstadt

Die Altstädte von Wangen, Leutkirch und Isny werden von vielen Touristen bewundert und von Einwohnern hoch geschätzt. Wer denkt schon beim Anblick der pittoresken Häuser in den schmalen Gassen und besonders beim Falschparken daran, wie die Feuerwehr dort einen Brand bekämpft?

Erfahren Sie mehr ...




Hausnummern müssen lesbar sein

Hausnummern müssen von der Straße aus, der das Haus zugeordnet ist, gut lesbar sein.

Erfahren Sie mehr ...




Alarm hat rechtzeitig angeschlagen

Der  Brand  am Samstag  im  Alten  Kloster  ist  zwar schnell gelöscht worden. Doch gerade in der Altstadt gelten für die Rettungskräfte  schwierige  Bedingungen. Neun Bewohnerinnen  und  Bewohner  wurden vorsorglich evakuiert.

Erfahren Sie mehr ...




Alois Peter erhält das goldene Ehrenzeichen

Höhepunkt bei der Hauptversammlung der Feuerwehrabteilung Herlazhofen war die Ehrung von Ortsvorsteher Alois Peter für 40 Jahre Feuerwehrdienst mit dem Feuerwehrehrenzeichen in Gold des Landes Baden-Württemberg.

Erfahren Sie mehr ...




90ster Geburtstag von Ehrenbrandmeister Hans Lehnert

In kameradschaftlicher Runde feierten die Feuerwehr-Ruheständler den 90sten Geburtstag von Ehrenbrandmeister Hans Lehnert im “Florian“ in Leutkirch. Ehrenkommandant Wolfgang Wild hielt die Laudatio.

Erfahren Sie mehr ...




Schrottsammlung in Gebrazhofen

Letzten Samstag hat die FW-Gebrazhofen ihre alljährliche Schrottsammlung durchgeführt. Danke an alle Spender und Helfer.

Mehr unter "Wir im Dorf"

Erfahren Sie mehr ...




Ehrenkommandant feiert 80igsten Geburtstag

Eine schöne Überraschung bereiteten die Feuerwehrkameraden aus Diepoldshofen ihrem Ehrenkommandanten Josef König.

Erfahren Sie mehr ...




Atemschutzlehrgang vom 30.3. bis 2.4.2016

Der Lehrgang wird nach den Richtlinien der Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg unterrichtet. An Atemschutzgeräteträger werden im Einsatz hohe Anforderungen gestellt.

Erfahren Sie mehr ...




Abteilung Wuchzenhofen hält Hauptversammlung ab

Die Feuerwehrabteilung Wuchzenhofen hält ihre Hauptversammlung ab. Herrmann Krug und Roland Uhrebein erhalten Feuerwehr-Ehrenzeichen für 25-jährige Dienstzeit.

Erfahren Sie mehr ...




Truppmann Lehrgang in Leutkirch

Vom 03. März bis 19. März fand in Leutkirch der Truppmann Lehrgang statt. Ziel der Ausbildung ist es, den Teilnehmer die Grundlagen für den Feuerwehrdienst zu übermitteln. Auf dem Stundenplan stand neben den Rechtsgrundlagen, Fahrzeugkunde, Brennen- und Löschen, Gefahren an der Einsatzstelle auch Einsatzübungen für Brandeinsätze und Technische Hilfeeinsätze.

Erfahren Sie mehr ...




Generalversammlung der Feuerwehrabteilung Hofs vom 05.03.2016

An der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hofs gab es eine Ehrung für ein 40-jähriges Ehrenamt, außerdem fanden Wahlen statt.

 

Erfahren Sie mehr ...




Unser Brandschutztipp Sicher und gut gemacht

Übertriebener Ehrgeiz schadet. Ganz besonders dann, wenn er schlimme Gefahren nach sich ziehen kann. Besonders das beliebte Heimwerken ist risiko- und gefahrenträchtig.

Erfahren Sie mehr ...




Terminplan der FW Gebrazhofen

Hier der aktuelle Terminplan für Proben und andere Dienste der FW Gebrazhofen. Dieser Terminplan wird im Laufe des Jahres bei Änderungen zeitnah aktualisiert.

Erfahren Sie mehr ...




Kameradschaftsabend in Gebrazhofen

Am Samstag, 05.03.2016 findet ein Kameradschaftsabend der Ortsgruppe Gebrazhofen statt. Wir freuen uns darauf, zusammen einen gemütlichen Abend zu verbringen.

Erfahren Sie mehr ...




Löschwasserversorgung und Klimawandel

Kommandant Michael Klotz stellte bei seiner Begrüßung den über 60 Führungskräften der Einsatzabteilungen der Feuerwehr Leutkirch, der Nachbarwehren Aichstetten und Aitrach sowie der Werkfeuerwehr Pfleiderer die Wichtigkeit dar, die neuesten Informationen an die Führungskräfte weiterzugeben.

Erfahren Sie mehr ...




Feuerwehrgottesdienst in Gebrazhofen

Am Sonntag, dem 13. März 2016 findet in der Pfarrkirche in Gebrazhofen um 10:15 Uhr der alljährliche Gottesdienst für verstorbene Feuerwehrkameraden statt. Die Gestaltung dieses Gottesdienstes wird vom Feuerwehrchor Gebrazhofen übernommen.

Erfahren Sie mehr ...




Im Notfall 112: Das gilt seit 25 Jahren europaweit

Schon die Kleinsten lernen es im Kindergarten: der Notruf 112 sorgt für schnelle Hilfe, wenn es brennt oder ein Notarzt benötigt wird. Viele Erwachsene wissen jedoch häufig nicht, dass über die 112 in allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union Feuerwehren und Rettungsdienste erreicht und alarmiert werden können. Den europaweiten Notruf 112 gibt es seit 25 Jahren.

Erfahren Sie mehr ...




OB Henle überreicht Urkunden

Der Leutkircher Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung der Wahl des Abteilungskommandanten und seines Stellvertreters der Freiwilligen Feuerwehr Leutkirch, Abteilung Friesenhofen und Reichenhofen zugestimmt.

Erfahren Sie mehr ...




Im Schnitt rückt die Feuerwehr fast an jedem dritten Tag aus

Fast ein Drittel der Alarme gehen am Abend oder in der Nacht ein – Hilfeleistungen nehmen zu

Interessante Zahlen und beeindruckende Schaubilder hat der Schriftführer der Stadtabteilung der Leutkircher Feuerwehr, Sven Loleit, in seinem Jahresbericht vorgelegt: So bewegen sich die Einsatzzahlen seit Jahren mit ständig mehr als 100 auf anhaltend hohem Niveau.

Erfahren Sie mehr ...




Heine und Kathan werden geehrt

Bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Diepoldshofen sind die Feuerwehrmitglieder Franz Heine und Johann Kathan für ihr 40-jähriges Ehrenamt vom Kommandanten und stellvertretenden Kreisbrandmeister Michael Klotz mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold und einer Urkunde des Baden-Württembergischen Innenministers Reinhold Gall für ihren langjährigen Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr Diepoldshofen ausgezeichnet worden.

Erfahren Sie mehr ...




„Ein Patent auf die Leutkircher Blaulichtfamilie“

„Die vorbildliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit von Feuerwehr, Polizei, DRK und Johanniter in Leutkirch müsste patentiert werden“, so die Überzeugung von Anton Kempter, der auch in der Hauptversammlung der Feuerwehr-Stadtabteilung am Dienstagabend gebührend in den Ruhestand verabschiedet worden ist.

Erfahren Sie mehr ...




Nikolaus besucht Kinderfeuerwehr in Friesenhofen

Weihnachtszeit ist auch Plätzchenzeit, so stand an ihrem letzten Treffen dieses Jahres, Plätzchen backen auf dem Programm. Mit Weihnachtsmusik im Hintergrund startete die Weihnachtsbäckerei. Die Kinder durften selber die Plätzchen ausstechen und gestalten. Kurz vor Schluss kam unser Jugendfeuerwehrwart in die Gruppenstunde und brachte den Nikolaus mit.

Erfahren Sie mehr ...




Ein kantiger, ein hoch geschätzter Polizist

Der Leutkircher Revierleiter Anton Kempter wird im Bocksaal in den Ruhestand verabschiedet. Besonders bedankte er sich aber auch bei den Vertretern von Feuerwehr, Rotem Kreuz und Johannitern.

 

Erfahren Sie mehr ...




Roman Riedle ist neuer Abteilungskommandant in Frisenhofen

Zum Jahresende trafen sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Friesenhofen. Auf der Tagesordnung standen die Wahlen des Abteilungskommandanten, dessen Stellvertreter, den Schriftführer, den Kassier und den Ausschuss.

Erfahren Sie mehr ...




Wechsel in der Führung bei der Feuerwehr Reichenhofen

Volker Schneider übernimmt das Amt des scheidenden Stv. Abteilungskommandanten Walter Butscher

 

Erfahren Sie mehr ...




Jugendfeuerwehr Reichenhofen hält Ihre 5. Jahreshauptversammlung

Am Freitag Abend hatte die Jugendfeuerwehr Reichenhofen ihre 5.Jahreshauptversammlung abgehalten. Neben den Berichten vom Jugendwart, Jugendsprecher, Schriftführer und Kassier, standen auch Wahlen auf der Tagesordnung.

Erfahren Sie mehr ...




Tim Futscher ist neuer Jugendsprecher der Jugendfeuerwehr Herlazhofen

Die Mitglieder der Jugenfeuerwehr sind sich bei der diesjährigen Hauptversammlung einig gewesen - der Berufsfeuerwehrtag und das Kreiszeltlager an der Dobelmühle, war heuer ein Höhepunkt.

Erfahren Sie mehr ...




Renovierung der Feuerwehrgarage in Wuchzenhofen

Innerhalb der vergangenen vier Wochen wurde der Feuerwehrgarage in Wuchzenhofen eine frische und moderne Innenansicht verliehen. Die Kameraden haben hierbei in Eigenleistung Decken und Wände gereinigt und neu gestrichen.

Erfahren Sie mehr ...




Renovierung der Feuerwehrgarage in Wuchzenhofen

Innerhalb der vergangenen vier Wochen wurde der Feuerwehrgarage in Wuchzenhofen eine frische und moderne Innenansicht verliehen.

Erfahren Sie mehr ...




Feuerwehrmänner dürfen sich auf neues Fahrzeug freuen

Bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Leutkirch Abt. Gebrazhofen konnte Abteilungskommandant Ingo Ksobiak eine stattliche Anzahl an Wehrmännern und Ehrengäste begrüßen. Neben den Tätigkeitsberichten standen auch Ehrungen und Beförderungen auf der Tagesordnung.

Erfahren Sie mehr ...




Traut als Jugendsprecher wiedergewählt

Die Jugendarbeit hat bei der Einsatzabteilung Leutkirch-Stadt einen besonderen Stellenwert. Die Jugendfeuerwehr ist der wichtigste Personalpool für die Zukunft, heißt es in einer Mitteilung.

Erfahren Sie mehr ...




Hauptübung in Hofs

Pünktlich um 13.00 Uhr alarmierte die Rettungsleitstelle Oberschwaben die Floriansjünger der Gemeinde Hofs. In einer abgelegenen ehemaligen Hofstelle war ein Brand ausgebrochen. Ein Bewohner musste gerettet werden.

Erfahren Sie mehr ...




Herbstübung bei der Feuerwehrabteilung Friesenhofen

Am Samstag Nachmittag wurde die Feuerwehrabteilung Friesenhofen zu einem Übungseinsatz nach Rimpach gerufen. Ein PKW war in ein Gebäude gefahren. Der Fahrer musste gerettet werden. Das Gebäude war durch den Unfall in Brand geraten.

Erfahren Sie mehr ...




DRK und Feuerwehr informieren sich

Wo sind die Rauchmelder angeschlossen und wie sieht es mit den Fluchtwegen aus? Diese und weitere Fragen haben Mitglieder des DRK-Ortsvereins und der Leutkircher Feuerwehr am Mittwochabend bei einem Rundgang durch die Flüchtlingsnotunterkunft in der Turnhalle der Geschwister-Scholl-Schule gestellt.

Erfahren Sie mehr ...




Truppführerlehrgang in Leutkirch

Vom 08. Oktober bis 24. Oktober fand in Leutkirch der Truppführer Lehrgang statt. Ziel der Ausbildung, die Teilnehmer für ihre erste Führungsaufgabe auszubilden. Auf dem Stundenplan stand neben den Rechtsgrundlagen, Brennen- und Löschen, Gefahren an der Einsatzstelle auch Einsatzübungen für Brandeinsätze und Technische Hilfeeinsätze.

Erfahren Sie mehr ...




Max Traut bleibt Stadtjugendsprecher

Die Jugendfeuerwehr mit ihren Jugendgruppen Leutkirch-Stadt, Friesenhofen, Herlazhofen und Reichenhofen besteht aus 63Jugendlichen

Erfahren Sie mehr ...




Kreislehrgang Sprechfunker

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum Übermitteln von Nachrichten mit Sprechfunkgeräten im Feuerwehrdienst. Vom 16.9. bis 26.9. fand in Leutkirch der Kreislehrgang Sprechfunker statt.

Erfahren Sie mehr ...




Hauptübung der Jugendfeuerwehr

Am Freitagabend trafen sich die Jugendlichen der Feuerwehr Leutkirch mit ihren Betreuern zur jährlichen Hauptübung. Das Übungsszenario befand sich in Reichenhofen auf dem Gelände der Bauunternehmung E. Mayer.

Erfahren Sie mehr ...




Gefahrgutunfall in Großholzleute wird simuliert

Wer am Freitagabend zwischen Isny und Großholzleute auf der B12 unterwegs war, der staunte nicht schlecht: Dutzende Feuerwehrautos standen an den Parkplätzen am Straßenrand und warteten bis sie abgerufen wurden. Was wie ein Großeinsatz aussah, war letztlich eine Übung der Feuerwehr und des Deutschen Roten Kreuzes.

Erfahren Sie mehr ...




Leutkircher Bank belohnt Jugendfeuerwehr

Zahlreiche knallgelbe Gummitiere sind kürzlich im Rahmen des Also-Festivals die Eschach hinunter geschwommen. Der Erlös aus dem Verkauf des Quitscheenten-Rennens der Leutkircher Bank

Erfahren Sie mehr ...




Interview: "Uns ist es egal, wo das Löschwasser herkommt"

Kreisbrandmeister Oliver Surbeck über die Sicherheitsvorsorge in abgelegenen Bereichen

 Leutkirch - Eigentümer abgelegener Grundstücke und Gebäude müssen in zahlreichen Gemeinden selbst ausreichend Löschwasser vorhalten. Kreisbrandmeister Oliver Surbeck erläutert im Interview

Erfahren Sie mehr ...




Kleiderwechsel bei der Feuerwehr

Nach 60 Jahren erhalten die Ausgehuniformen ein neues Design - Umstellung kostet 140000 Euro

Erfahren Sie mehr ...




Abteilung Wuchzenhofen erwirbt silbernes Leistungsabzeichen

Nach wochenlanger Übung traten die Kameraden aus Wuchzenhofen und Ottmannshofen in Isny zur Leistungsprüfung Silber an.

Erfahren Sie mehr ...




Abteilung Wuchzenhofen hält Hauptversammlung ab

In der ehemaligen Schule in Ottmannshofen blickte Abteilungskommandant Joachim Remlinger auf ein ereignisreiches Jahr zurück

Erfahren Sie mehr ...




Abteilung Wuchzenhofen erwirbt bronzenes Leistungsabzeichen

Mit zwei Gruppen, bestehend aus den Löschgruppen Wuchzenhofen, Ottmannshofen und Heggelbach

Erfahren Sie mehr ...




Führungstandem bei Feuerwehr Wuchzenhofen eindrucksvoll wiedergewählt

Die Feuerwehrabteilung Wuchzenhofen, mit ihren Löschgruppen Ottmannshofen und Niederhofen, bestätigte bei ihrer Hauptversammlung eindrucksvoll ihre Führungsspitze

Erfahren Sie mehr ...




Abteilungskommandant Remlinger zum Brandmeister befördert

Die Feuerwehrabteilung Wuchzenhofen blickt auf eine ereignisreiches Jahr zurück - neuer Abteilungsausschuss gewählt.

Erfahren Sie mehr ...




Zwei perfekte Tage mit Kaiserwetter

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Wuchzenhofen wurde am Samstag und am Sonntag auf dem Schulgelände Wuchzenhofen-Tannhöfe kräftig gefeiert.

Erfahren Sie mehr ...