Überprüfung eines Wohnhauses

Eine Anruferin aus Adrazhofen wurde durch einen lauten Knall geweckt und vermutete eine Beschädigung ihres Wohnhauses. Die komplette Schneedecke einer Dachhälfte hatte sich gelöst und landete teilweise auf dem Balkon. Aufgrund ihres hohen Alters konnte sie ihr Wohnhaus selber nicht kontrollieren. Das Gebäude wurde überprüft. Es waren keine Maßnahmen notwendig.

Zurück