Großbrand in St. Leonhard

Zur Unterstützung der Abteilung Hofs, bei einem Großbrand, wurde die Abt. Wuchzenhofen nach St. Leonhard nachalarmiert. Die Wuchzenhofener Wehrmänner gingen unter Atemschutz zur Tierrettung und Brandbekämpfung in das Gebäude vor. Nach zwei Stunden konnte ein Teil der Wuchzenhofener Mannschaft aus dem Einsatz heraus genommen werden. Anschließend wurde das Fahrzeug wieder aufgerüstet. Noch in der Nacht wurden in Leutkirch die Atemschutzgeräte wieder befüllt.

Zurück