Brand in der Werkstatt eines landwirtschaftlichen Anwesens

In der Werkstatt eines landwirtschaftlichen Anwesens war um die Mittagszeit ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehren aus Wuchzenhofen und Leutkirch eilten zum Brandobjekt. Der Eigentümer hatte jedoch den Entstehungsbrand, bis zum Eintreffen der ersten Kräfte, bereits gelöscht. Die Einsatzstelle wurde kontrolliert und die Glutnester noch abgelöscht. Da der Deckenbereich mit Holz beschlagen war, wurde dieser zur Sicherheit geöffnet. 

Zurück