Abteilungen Hofs und Wuchzenhofen glänzen bei Feuerwehr Schnitzeljagd

Anlässlich ihres 140. Jubiläum veranstaltete die Feuerwehr aus Muthmannshofen eine Feuerwehr Schnitzeljagd, welche der Orientierungsfahrt des Landkreises Ravensburg ähnelte. An sieben Stationen mussten die Mannschaften ihr können unter Beweis stellen. Von Torwandschießen und Quizzfragen bis hin zu einer Saugstelle und Luftgewehrschießen war auch der Spaßfaktor großgeschrieben. Bei der Station vom DRK kam man bei 12-minütiger Reanimation ins Schwitzen. Beim Schubkarrenlauf und einer Knobelaufgabe waren Ausdauer und Verstand gefragt. Die Punkteverteilung auf dem Treppchen war sehr eng. So konnte die Feuerwehr Frauenzell mit 73 Punkten den 3. Platz belegen. Auf dem 2. Platz landete die Abteilung Wuchzenhofen mit 74 Punkten. Der Sieg ging an die Abteilung Hofs mit 74,5 Punkten.

Zurück