Tanklöschfahrzeug

TLF - Florian Leutkirch 1-23

Als 2. Fahrzeug im Rüstzug fungiert ein Tanklöschfahrzeug, durch die ebenfalls geringere Besatzung von "nur" 6 Mann ist auch dieses Fahrzeug schnell auf der Einsatzfahrt. Bei der Beladung wird auf eine Mischung aus Löschfahrzeug und Rüstfahrzeug gesetzt, der Wassertank wird zur Sicherstellung des Brandschutzes bei Verkerhsunfällen und bei Fahrzeugbränden benötigt, außerdem sind diverse Gerätschaften für Verkehrsunfälle auf dem Fahrzeug verladen.

BezeichnungTLF
FunkrufnameFlorian Leutkirch 1/23
Besatzung6
BeladungRettungsschere, Schaummittel, Stempel, Ölbindemittel, Atemschutzgeräte, Kettensäge