Truppmann Lehrgang in Leutkirch

Vom 03. März bis 19. März fand in Leutkirch der Truppmann Lehrgang statt. Ziel der Ausbildung ist es, den Teilnehmern die Grundlagen für den Feuerwehrdienst zu übermitteln. Auf dem Stundenplan stand neben den Rechtsgrundlagen, Fahrzeugkunde, Brennen- und Löschen, Gefahren an der Einsatzstelle auch Einsatzübungen für Brandeinsätze und Technische Hilfeeinsätze. Lehrgangsleiter Wolfgang Oligmüller wurde von den Ausbildern Bernd Hohl, Michael Klotz, Karl-Heinz Loleit, Alexander Müller und Michael Widmann unterstützt. Am Lehrgang nahmen teil: Heilig Patrik, Koros Andreas, Meßmer Michael, Wegele Julian, Zemann Stefan (alle FF Achberg), Schröer Wolfgang (FF Bergatreute), Burger Andreas, Miller Christian, Riess Kevin, Schosser Nicolas (alle FF Leutkirch Abt. Gebrazhofen), Fimpel Helmut, Motz Fabian, Notz Florian, Notz Tobias, Pfeffer Pablo, Züge Manuel (alle FF Leutkirch Abt. Herlazhofen), Dlugokinski Marc, Wossack Jürgen (beide FF Leutkirch Abt. Stadt), Frommknecht Lukas, Haag Thomas, Nuschele Tobias (alle FF Leutkirch Abt. Reichenhofen), Bank Lenard, Dobler Adrian (beide FF Leutkirch Abt. Wuchzenhofen).

Zurück