Truppführerlehrgang in Leutkirch

Vom 08. Oktober bis 24. Oktober fand in Leutkirch der Truppführer Lehrgang statt. Ziel der Ausbildung, die Teilnehmer für ihre erste Führungsaufgabe auszubilden. Auf dem Stundenplan stand neben den Rechtsgrundlagen, Brennen- und Löschen, Gefahren an der Einsatzstelle auch Einsatzübungen für Brandeinsätze und Technische Hilfeeinsätze. Lehrgangsleiter Wolfgang Oligmüller wurde von den Ausbildern Bernd Hohl, Michael Klotz, Karl-Heinz Loleit, Alexander Müller und Michael Widmann unterstützt. Am Lehrgang nahmen teil: Albrecht Fabian, Lixenfeld David, Würtenberger Florian und Würtenberger Patrick (alle FF Argenbühl), Roth Florian (FF Leutkirch Abt. Gebrazhofen), Graf Manuel, Graf Sebastian und Rottmar Bernhard (alle FF Leutkirch Abt. Hofs), Mast Clemens, Roth Julia und Ruf Markus (alle FF Leutkirch Abt. Stadt), Lantoine David (FF Weingarten), Heine Florian (FF Vogt), Bichle Christin, Schürrle Thaddäus und Wenzel Maximilian (alle FF Wolfegg), Bummele Matthias (WF Waldner).

Zurück