Truppführerlehrgang in Leutkirch

Vom 29. September bis 15. Oktober fand in Leutkirch der Truppführer Lehrgang statt. Ziel der Ausbildung, die Teilnehmer für ihre erste Führungsaufgabe auszubilden. Auf dem Stundenplan stand neben den Rechtsgrundlagen, Brennen- und Löschen, Gefahren an der Einsatzstelle auch Einsatzübungen für Brandeinsätze und Technische Hilfeeinsätze. Lehrgangsleiter Wolfgang Oligmüller wurde von den Ausbildern Bernd Hohl, Michael Klotz, Karl-Heinz Loleit, Alexander Müller und Michael Widmann unterstützt. Am Lehrgang nahmen teil: Jonasson Sven (FF Achberg), Heine Cornelius und Vollmer Robin (beide FF Aichstetten), Kleinser Alexander, Kreuzer Alexander und Maurer Carlos (alle FF Aitrach), Braun Joachim (FF Bad Wurzach Abt. Arnach), Schwenk Manfred (FF Leutkirch Abt. Gebrazhofen), Albrecht Stefan und Herrmann Stephan (beide FF Leutkirch Abt. Herlazhofen-Willerazhofen) Dorn Hannes, Schmid Magnus (alle FF Leutkirch Abt. Hofs), Fimpel Pascal (FF Leutkirch Abt. Stadt), Weinbuch Markus und Weitgasser Christian (beide FF Leutkirch Abt. Reichenhofen) Bertele Heiner, Fischer Philipp, Mösle Peter und Wagegg Manuel (alle FF Leutkirch Abt. Wuchzenhofen).

Zurück