Sprechfunkausbildung 28.01.2019 bis 02.02.2019

An drei Abendterminen und dem gesamten Samstag wurden in Leutkirch zwanzig Feuerwehrangehörige zum Sprechfunker ausgebildet. Die Teilnehmer kamen aus den Feuerwehren Amtzell, Bad-Wurzach, Isny, Leutkirch und Vogt. Die sechs Ausbilder aus Leutkirch und Isny vermittelten die verschiedenen Ausbildungsinhalte. Dazu zählten physikalische und rechtliche Grundlagen, Karten- und Gerätekunde, Melde- und Verkehrsarten sowie die korrekte Verkehrsabwicklung im Funkbetrieb. Diverse Übungseinheiten rund um das Gerätehaus, bei denen die Teilnehmer das Gelernte in die Praxis umsetzen konnten, sowie ein schriftlicher Leistungsnachweis rundeten den Lehrgang ab. Alle Teilnehmer konnten den Lehrgang erfolgreich beschließen.

Zurück