Nikolaus besucht Kinderfeuerwehr in Friesenhofen

Weihnachtszeit ist auch Plätzchenzeit, so stand an ihrem letzten Treffen dieses Jahres, Plätzchen backen auf dem Programm. Mit Weihnachtsmusik im Hintergrund startete die Weihnachtsbäckerei. Die Kinder durften selber die Plätzchen ausstechen und gestalten. Kurz vor Schluss kam unser Jugendfeuerwehrwart in die Gruppenstunde und brachte den Nikolaus mit.

Nikolaus:   Hallo meine lieben Kinder

Also ihr seid die Kinderfeuerwehr hier in Friesenhofen. Ich habe schon sehr viel von euch gehört. Euch gibt es jetzt schon fast über ein Jahr, jetzt sagt mal gefällt es euch in der Feuerwehr ? Was macht man den da so?  Jaaa, Spielen, Spritzen, Feuerwehrauto fahren.

Was den Nikolaus riesig freut und loben muss, dass ihr immer alle fleißig mit macht. Dass ihr sehr viel mit der Jugendfeuerwehr unternimmt wie z.b. den Besuch im Jugendfeuerwehr Kreiszeltlager in Aulendorf, am Orientierungslauf in Kisslegg wo ihr sogar mit einer eigenen Gruppe teilgenommen habt und den Ersten Platz errungen hattet. Zum Schluss wart ihr noch auf der großen Jugendfeuerwehr-Hauptübung in Reichenhofen wo ihr selber als Verletzte beigetragen habt.

Ich finde das schön, dass die Kindergruppe hier so toll läuft. Die Caroline und Sandra machen das richtig toll mit euch. Sie bereiten immer schöne Gruppenstunden mit euch vor, vielen vielen Dank an euch zwei für die hervorragende Nachwuchsarbeit in der Kindergruppe. Ja liebe Kinder natürlich habe ich auch was mitgebracht, da bekam jedes Kind einen Schokoladen Nikolaus und ein Geschenk. Bevor dann der Nikolaus dann weiter zog.

Zurück