Klausurtagung der Jugendfeuerwehr

Am vergangenen Samstag starteten die Jugendlichen, Betreuer und Jugendwarte um 9.00 Uhr mit einem Frühstück zu ihrer Klausurtagung im Feuerwehrhaus Leutkirch. Auf der Tagesordnung standen der neue Onlineauftritt der Jugendfeuerwehr, neue Medien – WhatsApp, Facebook und die Jugendfeuerwehr Leutkirch in der Zukunft. Als wichtige Wegweiser definierten sie Ziele für die nächsten Jahre. Für das leibliche Wohl sorgte die Einsatzabteilung der Kernstadt.

Zurück