Jugendfeuerwehr Leutkirch-Friesenhofen gewinnt zum 5. Mal das Volleyballturnier

Die Jugendfeuerwehren des Landkreises trafen sich am vergangenen Samstag zum traditionellen Volleyballturnier in Bad Wurzach. Zum 28. Mal spielten 12 Mannschaften um den begehrten Wanderpokal. Am Ende des Tages belegten die Jugendfeuerwehren Leutkirch-Friesenhofen, Wangen und Altshausen die Plätze 1 - 3. Die Jugendfeuerwehr Leutkirch-Reichenhofen belegte den 7. Platz, die Jugendfeuerwehr Leutkirch-Stadt den 10. Kommandant und stellv. KBM Michael Klotz war sichtlich stolz auf seine Jugendgruppen.
Herzlichen Dank an die JF Bad Wurzach, die dieses Turnier jedes Jahr in beeindruckender Weise durchführt.

Zurück