Schwerer Verkehrsunfall: Auto landet auf dem Dach

  • Einsatz: 2018/042

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstagmorgen zwischen Unterzeil und Seibranz gekommen. Ein Autofahrer kam ersten Erkenntnissen zfolge nach einer Serpentinenkurve nach links von der Straße ab. Der Wagen rutschte etwa 20 Meter die Waldböschung hinab und kam am Fuß des Hangs auf dem Dach zum Liegen. Die Feuerwehr musste den verletzten jungen Mann mit einer Schleifkorbtrage retten.

Zurück