Personenrettung in der Isnyer Siedlung

  • Einsatz: 2020/119

In einem Wohnhaus wurde ausgetretenes Gas festgestellt. Zwei Feuerwehrmänner unter Atemschutz kontrollierten mit Gaspürgerät das Wohnhaus. Im Kellerbereich schlug das Warngerät Alarm. Hier wurde der Bewohner auch leblos gefunden. Mittels Belüftungsgerät wurden die Räumlichkeit belüftet und im Anschluss an die Polizei übergeben.

Zurück