Personenrettung in Aichstetten

  • Einsatz: 2017/132

Gegen Mittag forderte das DRK die Feuerwehr Leutkirch mit der Drehleiter zur Personenrettung nach Aichstetten an. Eine erkrankte Person konnte nicht mehr über das Treppenhaus in den Krankenwagen gebracht werden. Der Verletzte wurde auf einer Krankentrage gesichert und im Anschluss über den Korb der Drehleiter zu Boden gebracht. Der Rettungsdienst konnte ihn dort übernehmen.

Zurück