Lkw auf A 96-Parkplatz brennt komplett aus

  • 2019/151

Einen Brand auf der A96 bei Leutkirch musste die Feuerwehr am Mittwochabend löschen.

Der Lkw einer in Polen ansässigen Spedition ist am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr auf der A 96 in Richtung Lindau auf einem Parkplatz zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-Süd und Kißlegg in Brand geraten. Laut Polizeibericht gelang es dem 41-jährigen Fahrer, sein Fahrzeug auf eine freie Wiesenfläche zu fahren, um ein Übergreifen der Flammen auf andere Fahrzeuge zu verhindern. Der 41-Jährige konnte den Lkw, vollständig ausbrannte, rechtzeitig unverletzt verlassen. Die Ermittler zur Brandursache gehen von einem technischen Defekt aus. Die Freiwillige Feuerwehr Leutkirch war mit vier Einsatzfahrzeugen auf dem Parkplatz im Einsatz und löschte den Brand.

Zurück