Kaminbrand in einer Doppelhaushälfte

  • Einsatz: 2016/019

Am Vormittag kam es in einem Wohnhaus in Leutkirch zu einem Kaminbrand. Die Feuerwehr und Kaminkehrer eilten zur Einsatzstelle. Der Kamin wurde vom Keller bis ins Dachgeschoß kontrolliert. Der Brand wurde mit Hilfe eines Spiegels innerhalb des Kamins und mit Hilfe der Wärmebildkamera im Bereich des Bühnenraums lokalisiert. Während den Arbeiten des Kaminkehrers der Brandschutz sichergestellt.

Zurück