22-Jähriger wird bei Unfall schwer verletzt

Ein 22 Jahre alter Citroën-Fahrer ist bei einem Unfall am Freitag auf der Isnyer Straße in Leutkirch schwer verletzt worden.

LKW hatte 26000 Liter Diesel geladen

Der 22-Jährige war auf der Isnyer Straße stadteinwärts in Richtung Leutkirch unterwegs, als er aus unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn geriet, und mit einem entgegenkommenden Tanklastzug zusammenprallte. Der LKW hatte 26000Liter Diesel geladen. Der Tank wurde kontrolliert, es trat kein Kraftstoff aus. Mit schweren Verletzungen wurde der 22-jährige Citroën-Fahrer mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der 49-jährige LKW-Fahrer blieb unverletzt. Die Feuerwehr Leutkirch nahm die ausgelaufenen Betriebsmittel auf.

Zurück