Frontalzusammenstoß: Fahrer war betrunken

  • Einsatz: 2016/124

Vermutlich Alkoholeinwirkung dürfte die Ursache für einen Verkehrsunfall sein, der sich am Samstag, 24.12.2016, um 08.30 Uhr, auf der B465 zwischen Diepolshofen und Reichenhofen bei Leutkirch im Lkrs. Ravensburg ereignete.

Ein 33-Jähriger fuhr mit seinem VW Multivan in Richtung Reichenhofen. In einer langgezogenen Linkskurve kam er auf den linken Fahrstreifen und kollidierte mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Opel Corsa. Der 59-jährige Opel-Fahrer wurde schwer, sowie der Unfallverursacher leicht verletzt. Beide wurden in umliegende Kliniken verbracht.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt 30.000 Euro. Da bei dem VW-Fahrer Atemalkohol wahrgenommen werden konnte, wurde eine Blutprobe veranlasst. Der Führerschein wurde zu den Akten genommen.

 

Zurück