Brandgeruch im 6. Stock

  • Einsatz: 2019/140

Die Gefahrenmeldeanlage eines Hochhauses in der Holbeinstraße löste am Freitagabend gegen 19:30 Uhr Alarm aus. Durch das akustische Signal räumten Bewohner das Gebäude.

Bei Ankunft der Feuerwehr berichtet ein Bewohner vom Brandgeruch im 6. Stock. Das Anzeigetableau der Gefahrenmeldeanlage zeigte ebenfalls für diese Etage Alarm an. Bei der Überprüfung des Geschosses war im Flurbereich deutlich Brandgeruch wahrnehmbar. Bei der anschließenden Kontrolle der Wohnungen und Abstellräume konnten die Einsatzkräfte aber keine Ursache auffinden.

Die Bewohner konnten gegen 20:30 Uhr in ihre Wohnungen zurückkehren.

Zurück