Ausgelöste Hauswarnanlage im Hochhaus

  • Einsatz: 2017/152

An Heiligabend wurde die Feuerwehr zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder zu einem Hochhaus auf der Pfingstweide gerufen. Unbekannte Täter hatten einen Feuerlöscher unter einem Rauchwarnmelder abgedrückt. Das aufgestiegene Löschpulver aktivierte die hauseigene Feuersirene. Bewohner verstänidigten daraufhin die Feuerwehr. Nachdem die Ursache klar war, konnte Entwarnung gegeben werden.

Zurück