Aktivierter Rauchmelder in einer Wohnanlage

  • Einsatz: 2017/133

Der Rauchmelder einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus schlug Alarm. Im Treppenhaus konnte Brandgeruch wahrgenommen werden. Die Türe wurde mit Türöffnungswerkzeug geöffnet. Der Bewohner war nicht zu Hause. Das angebrannte Essen auf dem Herd wurde heruntergenommen und auf den Balkon gestellt. Mittels Druckbelüfter wurde die Wohnung entraucht.

Zurück